Die Mehrheit ist für den Mindestlohn. Wir nicht!

Gesehen eben am Schiffbauerdamm, schön zu sehen vom Reichstag und vielleicht auch vom Kanzleramt?

Mindestlohn-Transparent gegenüber dem Reichstag

hungerlohnpartei.de ist eine Website von Verdi. Und das ist mal echt großartig (also das Plakat – wie heißen diese Dinger richtig, das sind ja nicht wirklich Plakate?).

Mal sehen, ob sich die SPD noch entscheidet, ob sie nun für oder gegen den Mindestlohn ist. Gibt’s das eigentlich schon bei www.wahlversprechen.info/ ?

Wer das Bild gern in besserer Auflösung hätte, möchte bitte hinüber klicken zur Erstveröffentlichung bei Twitpic, dem Twitter-Bilder-Schnickschnack.

Ferien

Plauer See

Wir sind dann mal offline. Dringende Kommentare solange am besten per Mail.

Es ist einiges liegengeblieben, aber es ist ja noch nicht aller Tage Abend.

Geht mal raus!

Das Ende von Opel

Ganz zufällig stand ich heute in Berlin daneben, als Opel demontiert wurde. Passend ungefähr zum gleichen Zeitpunkt, als die Frist für’s Einreichen der Übernahmeangebote ablief.

Opel-Abbau in Berlin

Opel-Abbau in Berlin

Opel-Abbau in Berlin

© Anne Roth

Ein bisschen themenfremd, aber da kam ich nicht dran vorbei. Leider hatte ich bloss mein Handy und keine anständige Kamera dabei.

Ganz ausnahmsweise sehe ich hier mal von der CC-Lizenz ab: die Rechte für diese Bilder liegen bei mir. Bei netten Anfragen mache ich Ausnahmen.

Kommerzielle Medien können sich gern vertrauensvoll an mich wenden, ich habe auch noch mehr davon.

Muppet & Computer

Über Muppets haben wir in letzter Zeit viel gehört. Und was passiert, wenn Muppets und komplizierte technische Geräte zusammen kommen?

http://www.youtube.com/watch?v=8CrySouTiQk

thx to Rivva