EDRi-Broschüre über Überwachung und Sicherheit in der EU

Die europäische Bürgerrechtsorganisation EDRi (European Digital Rights) hat in einer Broschüre gegenwärtige Überwachungs- und Sicherheitsmaßnahmen der EU übersichtlich zusammengefasst.

Zweck dieser Broschüre ist es, aktuelle EU-Überwachungs- und Sicherheitsmaßnahmen zu skizzieren, um einen Einblick in ihr Ausmaß und ihre Gesamtwirkung zu ermöglichen. Um nicht gegen die EU-Grundrechte-Charta und die Europäische Menschenrechtskonvention zu verstoßen, wird jede Sicherheitsmaßnahme, die Grundrechte einschränkt, als wirksam und als „notwendiger“ und „verhältnismäßiger“ Eingriff in die Rechte verstanden, die unsere Gesellschaft als grundlegend erachtet.

Aus dem Inhalt:

Vorratsdatenspeicherung – Fluggastdaten – Europol-Datenbanken – Finanzdaten – Überwachungs-Forschungsförderung – Intelligente Zähler – Biometrische Daten – Prinzip der Verfügbarkeit (von Daten) – Nacktscanner.

EU Surveillance. A summary of current EU surveillance and security measures (pdf)

Diese und weitere Broschüren von EDRi gibt es hier: http://edri.org/papers

http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/

1 thought on “EDRi-Broschüre über Überwachung und Sicherheit in der EU

Comments are closed.