Warum Überwachung ein Problem ist, in drei Minuten

Ich habe mich überrumpeln lassen, zur Europa-Wahl aufzurufen, was normalerweise nicht so meine Sache ist. Deswegen rede ich in dem Spot auch vor allem über was anderes: Überwachung, Snowden, Geheimdienste und warum uns das betrifft, auch wenn wir echt wirklich nichts zu verbergen ™ haben.

Nebenbei ist sicher allein deswegen vernünftig, wählen zu gehen, damit keine Nazis in die Parlamente gewählt werden.

2 thoughts on “Warum Überwachung ein Problem ist, in drei Minuten

  1. Danke für Dein unermüdliches und beharrliches Wirken.

    Das mit dem Wählen… ich weiss nicht, ich denk mal drüber nach.

Comments are closed.