Danke

Nochmal ganz vielen Dank für die vielen, vielen, vielen guten Wünsche. Das tut gut und freut uns und macht hoffentlich auch denen Mut, die mit ähnlichen Problemen nicht so im Rampenlicht stehen.

Großes Danke auch nochmal an Christina Clemm und Volker Ratzmann, Andrejs AnwältInnen, und an die, die bei den juristischen Feinheiten geholfen haben.

An das Einstellungsbündnis und an alle, die die  Öffentlichkeitsarbeit gemacht haben. An alle, die Geld gespendet haben. An alle, die darüber geschrieben und gepostet, Audios und Videos produziert, Filme gemacht haben. An die, die auf unsere Kinder aufgepasst haben, wenn wir mit dem Verfahren beschäftigt waren. An alle, die für die Einstellung auf die Straße gegangen sind und an die, die auf uns aufgepasst haben.

An unsere Eltern für sehr starke Nerven und viel Unterstützung.

An unsere Freunde und Freundinnen, die viel stehen und liegen gelassen haben, um uns zu helfen.

An Andrejs große Tochter, die jetzt hoffentlich viel entspannter einen großen Geburtstag feiern kann.

An unsere Kinder, die das alles ausgehalten haben und fröhlich geblieben sind.

 

4 thoughts on “Danke

  1. Hi Anne,

    die Einstellung des Verfahrens mag für Euch jetzt eine angenehme Zäsur sein. Jetzt gilt es aber, weiter zu käpfen dafür, dass die Polizei, die Staatsanwälte und Richter und Innenminister nicht mehr machen können, was sie wollen.

    Es gilt jetzt dafür zu kämpfen, dass wir eine Instanz bekommen, wie amnasty-International sie fordert: Eine unabhängige Instanz zur Durchführung von Ermittlungsverfahren gegen Menschen, die im Schutze ihres Amtes ihre Prügellaunen und Ermittlungslust fröhnen.
    Meine Energie, meine Stimme und meine Fürsprache und Unterstützung habt ihr!!

  2. Für Dein Blog dass so viel über das Tun und Handeln dieses „Rechtsstaats“ aufgezeigt hat.
    Mich hat es vieles wesentlich kritischer sehen lassen, hinterher stellte sich meist heraus dass das der richtige Blick ist.

    Ich wünsche Euch jetzt erst einmal ein befreites Leben und Geniessen desselben!

  3. Auch mein Glückwunsch!
    (Jetzt kannst du ja auch den Info-Kasten updaten: „Das §129-Verfahren dauert allerdings an“)

Comments are closed.